Turnierordnung Gemischtes Doppel

Aus SchacharenaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Infos zum Turnier:

  • Das „Gemischte Doppel“ ist ein Mannschaftsturnier.
  • Für jede Mannschaft treten eine Dame und ein Herr beliebigen Alters an.
  • Diese TO ist gültig für die E-Mail Version des Turnieres.
  • Die Bedenkzeit/Spieler in einer Partie beträgt 24h/Zug + 21 Tage/Partie Bonuszeit.
  • Gespielt wird in verschiedenen Leistungsklassen in Gruppen mit Vor- und Endrunde.
  • Die Spieldauer einer Saison beträgt voraussichtlich ca. 2*3 Monate.
  • Es werden Turnierbretter gestellt.
  • Am Brett gelten die Schacharenawertungsspielregeln.
  • Turnierbeginn ist 1 Woche nachdem 30 Teams angemeldet sind. Je nach Anmeldeaktivität warten wir auch noch auf 40 oder 50 Teams.

Teilnahmevoraussetzungen:

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Anmeldung sind:

  • mindestens 70 absolvierte Wertungspartien.
  • In max. 5% seiner gespielten Partien darf ein User negativ bewertet worden sein oder seine Gegner negativ bewertet haben.
  • 4 freie E-Mailbretter werden in der Vorrunde benötigt. Für die Endrunde sind 3 bzw. 2 Bretter freizuhalten.
  • Ein Spielpartner des anderen Geschlechts muss zum Turnierbeginn gefunden sein.

Anmeldung:

  • Die Anmeldung erfolgt auf der Turnierseite der Schacharena.
  • Pro Spieler ist nur eine Anmeldung erlaubt.

Abmeldung:

  • Bei einer Abmeldung unmittelbar vor der Bretterstellung wird, wenn möglich, ein nachrückendes Team eingesetzt.
  • Eine Abmeldung nach der Bretterstellung hat keine Wirkung. Die bereits begonnenen Partien müssen ausgespielt oder aufgegeben werden.
  • Meldet sich ein Spieler zum Ende der Vorrunde ab, kann sich sein Spielpartner bis zum Beginn der Endrunde einen neuen Spielpartner organisieren. Der Klassikelowert des neuen Spielpartners muss unter dem des bisherigen liegen.

Einteilung angemeldeter Teams:

  • Alle Teams werden nach ihrem durchschnittlichen Klassikelowert in Spielklassen a 10 Teams einsortiert.

Modus innerhalb einer Spielklasse:

Teamduelle:

  • Gegen jedes Team werden beide Spieler eines Teams eingesetzt.
  • Beide Teams erhalten einmal die weißen und einmal die schwarzen Steine.
  • Die Spieler mit dem höheren Elowert innerhalb der Teams treten gegeneinander an. Analog spielen die Eloschwächeren gegeneinander.

Vorrunde:

  • Die Teams einer Spielklasse werden jeweils in 2 Fünfergruppen aufgeteilt.
  • Aufteilungsschlüssel: Gr. A: 1,4,5,8,9 – Gr. B:2,3,6,7,10
  • Jedes Team spielt zweimal gegen jedes andere Team der eigenen Gruppe.
  • Die ersten 3 Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Play-offs der Endrunde.
  • Die Teams, die sich nicht für die Play-offs qualifiziert haben, treten in den Play-down gegeneinander an.

Endrunde:

  • Die in der Vorrunde erspielten Punkte gegen Teams der eigenen Endrundengruppe werden in die Endrunde mitgenommen.
  • Jedes Team spielt 2 Partien gegen jedes andere Team der eigenen Endrundengruppe, gegen das noch nicht gespielt wurde.
  • Der erstplatzierte der Play-offs gewinnt das gemischte Doppel in der jeweiligen Eloklasse.

Partiewertung (Brettpunkte=BP):

  • Sieg = 1 BP
  • Remis = ½ BP
  • Niederlage = 0 BP

Tabellenplatzierung:

  • 1. Anzahl Mannschaftspunkte
  • 2. Anzahl Brettpunkte
  • 3. direkter Vergleich punktgleicher Teams
  • 4. Sonneborn-Berger Wertung (bezogen auf MP)
  • 5. niedrigere Startelo

Turnierbretter:

  • Die Turnierbretter sind unter "Partien"..."eigene Partien" zu finden.

Ergebnismeldung:

  • Eine Ergebnismeldung ist nicht nötig.

Fehlverhalten:

  • Über Sanktionen bei Fehlverhalten, entscheidet die Turnierleitung individuell.
  • Durch das Arenateam gelöschte User bekommen alle bisher erreichten Punkte aberkannt.
  • Ergebnisabsprachen sind untersagt.

Siegerehrungen:

  • Die erfolgreichsten 10% der Teilnehmer erhalten eine Profilauszeichnung.
  • Im Rahmen unserer Möglichkeiten werden die Gewinner und Platzierten optisch geehrt.

Tabellen & Statistiken:

  • Tabellen & Statistiken findet ihr im Anhang des Statistikcenters.

Anmerkungen:

  • Die männliche Schreibweise wurde ausschließlich zur Vereinfachung des Textes verwendet. Die Damen sind also genauso angesprochen wie die Herren.
  • Um unnötige Spielausfälle zu vermeiden, überlegt euch bitte vor der Anmeldung genau ob ihr das Interesse und die Zeit für dieses Turnier besitzt.
  • Wir wünschen Euch faire Gegner, interessante Partien und viel Freude am Turnier.

TL:

  • Will_Nurlernen
  • Heikki12