MMP

Aus SchacharenaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

MMP ist die Abkürzung für Mitmachpunkt auf Schacharena.
Mit Hilfe dieser Punkte können bei Turnieren im Blitz-Modus Spieler für nachfolgende Turniere gesperrt werden, wenn sie zu oft hintereinander nicht am Turnierbrett erscheinen.

Regeln für die Vergabe der Mitmachpunkte

  1. Jeder Teilnehmer, der eine kampflose Turnierpartie verursacht, bekommt 10 MMPs abgezogen.
  2. Jeder Teilnehmer, der sich korrekt am Brett anmeldet, bekommt 1 MMP gutgeschrieben.
  3. Jeder Teilnehmer, der weniger als -39 MMPs auf dem Konto hat, wird bei der Anmeldung zu Blitzturnieren nicht mehr zugelassen.
  4. Spieler, die Punkt 3 erfüllen, bekommen jeden Tag 1 MMP gutgeschrieben, bis sie wieder zugelassen sind.

Die Punkte werden nach jeder Runde automatisch aktualisiert. Jeder Spieler kann diese in seinem Profil einsehen. Neue Teilnehmer starten bei 0.

siehe auch: Turnierordnung für alle Blitzturniere